Skip to content

Dreimal Trainerlizenz Aikido


Am ersten Dezember-Wochenende legten drei fleißige Kieler Aikidoka in Bad Blankenburg, Thüringen, erfolgreich die Prüfung zum/zur Trainer/in C Breitensport Aikido des DOSB ab:
Sandra Mittelstedt, Chris Wohlert und Bente Albert vom PSV Kiel bzw. Budo-Klub Akamon.

Um die Prüfung ablegen zu können, hatten alle drei viel Zeit investiert: Neben 120 Stunden Ausbildung mussten auch ein Erste-Hilfe-Kurs sowie diverse Pflichtlehrgänge besucht werden. Dazu leisteten sie auch in ihrem Heim-Dojo zusätzliche Lehrproben ab. Am Ende der Ausbildung musste nun eine Klausur über fünf Themengebiete sowie eine Lehrprobe absolviert werden. 

Gleich nach Lehrprobe und Verkündung des Ergebnisses flitzten sie einmal raus an die frische Luft, wo der Stress wie Schneeflöckchen von ihnen abfiel.

Herzlichen Glückwunsch!